5 Tage – Weihnachtliches Leipzig

Tag 1: Um 07.00 Uhr Abfahrt von der Kirchstraße und Anreise nach Leipzig. Hier beginnt um 14.00 Uhr der 1,5 stündige Stadtrundgang. Anschließend Zimmerbezug. Abendessen in einem Restaurant Auerbachs Keller.

Tag 2: Nach dem Frühstück unternehmen Sie von 10:00 – 12:00 Uhr eine Stadtrundfahrt durch Leipzig. Um 14:00 besuchen Sie das „Panometer“ und besichtigen das Panorama „Great Barrier Reef“.  Anschließend Freizeit mit Weihnachtsmarkt Besuch Leipzig. Abendessen im Hotel.

Tag 3: Frühstück. Anschließend Fahrt nach Naumburg. Von 10:00 – 11:30 Uhr  erleben Sie eine Stadtführung danach haben Sie Zeit, den Dom auf eigene Faust zu erkunden. Anschließend fahren Sie weiter zur Sektkellerei Rotkäppchen. Nach der 45 minütigen Führung (13:30 – 14:15) durch die historischen Kelleranlagen werden Sie zu einer Verkostung eingeladen. Anschließend Rückfahrt nach Naumburg. Erleben Sie hier den „Advent in den Höfen“ Festlich geschmückte Höfe und Durchgänge laden zum Stöbern ein, selbstverständlich können Sie auch hier den Weihnachtsmarkt besuchen. Abendessen im Hotel.

Tag 4: Nach dem Frühstück fahren Sie in die heimliche Hauptstadt des Erzgebirges nach Annaberg-Buchholz. 10:00 Uhr beginnt die Stadtführung und 11:00 Uhr Besuch und Führung der „Manufaktur der Träume“ Auf der Marktbühne erleben Sie während des Weihnachtsmarktes heute einige Besonderheiten: Bergmännische Weihnachtsmusik mit dem Bläserquintett des Bergmusikkorps und den 16. Erzgebirgischen Stollentag. Abendessen im Hotel.

Tag 5: Frühstück und Heimreise. Hier könnten wir z. B. noch in Halle oder Magdeburg einen Stopp einlegen oder wir bleiben bis mittags noch in Leipzig. Rückkehr am frühen Abend.

 

Hotelmöglichkeit: Intercity Hotel Leipzig

Das Hotel wurde 2013 neu eröffnet und verfügt über 166 Zimmer, die alle mit Klimaanlage, Minibar, WLAN, SAT-TV und Telefon ausgestattet sind. Es liegt direkt in der Innenstadt unweit des Hauptbahnhofes.

Nach oben scrollen